Futurekids Männchen COMPUTERKOMPETENZ FÜR JEDES ALTER!
Siegfried

FUTUREKIDS - Computerkompetenz für jedes Alter!

Wir freuen uns Sie/Euch auf unserer „Rund-um-Erneuerten“ Internetpräsenz begrüßen zu dürfen!
Nicht übersehen: Unseren Firmenschulungsbereich betreten Sie bitte über den Button oben rechts!

Dozententreffen

Die Kursleiter/innen unserer Schulprojekte bei ihrem jährlichen Erfahrungsaustausch. Didaktische Fragestellungen, Weiterentwicklung der Curricula, päd. Interventionen und vieles mehr sind Themen des Erfahrungsaustausches:

Dozententreffen
Dozententreffen
Dozententreffen


Programmier-Aufgabe (aus Arduino-Kurs, s. unten):

Arduino Feuchtigkeitsmesser

Ein batteriebetriebener, vollautomatischer Feuchtigkeitssensor für Pflanzen. Je nach Feuchtigkeit der Erde blinkt und/oder piepst der Sensor. Die Schwellwerte lassen sich individuell einstellen, genauso wie die Art der Rückmeldung. Made by Kids.


Projekt - Arduino!

Arduino UNO SMD

Arduino (arduino.cc) ist eine kleine Entwicklerplatine mit jeder Menge Potential, die inzwischen Kultstatus erreicht hat! Viele tausende Entwickler, Bastler und sogar Künstler arbeiten damit und verwirklichen sich ihre eigenen kleinen Träume. Vom Katzenfütterautomaten über Pflanzen, die twittern, wenn sie Wasser brauchen, bis hin zu selbst gebauten Flugobjekten ist alles denkbar! Futurekids bietet nun einen eigenen Jahreskurs zu Arduino an, in dem Kinder alles Wichtige lernen um auch zu Hause mit Arduino programmieren zu können. Da gehören Grundlagen der Elektrotechnik und Schaltungslogik und Programmieren in einem C-Dialekt dazu.

-> Und in etwa so, könnten die ersten zwei Wochen für euch aussehen!

Teilnehmen dürfen Jugendliche ab 12 Jahre (evtl. auch jünger, falls ihr schon ein wenig Erfahrung im Programmieren habt oder besonders motiviert seid!).

Projekt - Internet-Crypto-Workshop

Kryptoworkshop

Deine Daten sind nicht sicher vor fremden Augen! Kriminelle lesen mit! Das muss nicht sein!

FUTUREKIDS bietet in Zusammenarbeit mit Studenten der Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt einen Workshop an, der den Bedrohungen im Internet mit Kryptografie begegnet. Themengebiete sind unter anderem Sicherheit und Verschlüsselung bei Onlinebanking, Facebook, Email, Smartphone bis hin zum Anonymen Surfen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, denn alles wird gemeinsam erarbeitet. Jeder kann eigene Laptops oder Smartphones hierfür mitbringen.

Teilnahme ab 14 Jahren! Achtung - auch für Erwachsene wird es einen Abend geben oder auch Vater/Sohn, Oma/Enkel, Tante/Neffe....
Einfach anrufen! 0931- 573177 oder 0175 - 20 14 410 oder mailen unter: fk1@futurekids.wue.de

Projekt - Elektronische Bausätze, einfach und verständlich!

Tinkerforge Veranschaulichung

Mit Hilfe der Programmiersprache Python werden wir lernen einige Bausätze von TinkerForge (tinkerforge.com) vom PC aus anzusprechen und zu bedienen. Kinder können sich Module wie Temperaturfühler, Lichtmesser, LCD- Display oder Entfernungsmesser aussuchen und alles mögliche damit anstellen.

Besonders für bastel- und probierfreudige Kinder sind die Module geeignet und garantieren dank der unendlichen Möglichkeiten jede Menge Spaß. Etwas Erfahrenere können all das auch gerne in den Sprachen C/C++, Java oder C# machen, je nach Belieben.

Der Kurs ist konzipiert für Kids ab 11 Jahre! Allerdings wer schon an Futurekids- Kursen teilgenommen hat und einige Computererfahrungen sammeln konnte oder evtl. etwas programmiert (egal welcher Sprache), könnte auch schon ab 9 Jahre mitmachen!

Projekt - Netzwerksicherheit (Jahreskurs)

In diesem "Experten"-Kurs werden wir uns ein ganzes Jahr lang mit dem Thema der Netzwerksicherheit befassen.

Folgende Themen könnt ihr erwarten:

Terminal auf einem Bildschirm
  • Grundlagen der Netzwerktechnik (Wie kommunizieren PCs wirklich miteinander?), OSI-Modell, ...
  • Gängige Netzwerkprotokolle (IP, TCP, UDP) und Anwendungsprotokolle wie HTTP, HTTPS, SSH, Proxies...
  • Symmetrische und asymmetrische Verschlüsselungen
  • Netzwerkanalysen (wie ist das Netz aufgebaut und welche PCs und Dienste befinden sich darin?)
  • Untersuchung von Schwachstellen in Netzwerken und die Herangehensweise eines potentiellen Angreifers
  • Absichern von Netzwerken vor Angreifern
  • Erkennbarkeit von Angriffen (und Anonymisierung von Traffic)
  • Social Engineering und was man dagegen tun kann
  • Einstieg in das Betriebssystem Linux, den Terminal und einige Tools und Dienste wie ssh, dnsmasq, tcpdump, ...
  • Einstieg in die Programmiersprache Python

Alles in allem also ein sehr umfassender Kurs für Kinder, die gerne mehr erfahren möchten! Mögliche Szenarien und Angriffe werden alle an kurseigenen Systemen und Netzwerken veranschaulicht und praktisch erprobt um deren Funktionsweise kennen zu lernen. Alle dürfen selbst experimentieren!

Wer 14 Jahre ist oder älter, kann teilnehmen. Evtl. auch für Jüngere möglich, falls ihr euch schon ein bisschen auskennt!
Ganz unerfahren im Umgang mit einem PC dürft ihr in diesem Kurs allerdings nicht sein.